Besuch Igelzentrum in Laatzen

Ein Bericht von Holger Knieling

Am vergangenen Freitag haben fünf Mitglieder des Rotaract Club Schwarmstedt-Walsrode das Igelzentrum in Laatzen besucht. Der Rotaract Club ist eine international tätige Jugendorganisation, die in enger Verbindung zum Rotary-Club steht.

Auf Initiative von Klaudia Braun (Bildmitte), die seit einigen Monaten auch Mitglied von aktion tier e.V. ist, nahmen vier weitere Mitglieder an der Exkursion in das ca. 60 km entfernte Laatzen teil. Dabei konnten sich die jungen Menschen einen Eindruck von der Arbeitsweise des Igelzentrums verschaffen, da während ihres Besuches auch zahlreiche verletzte und hilfsbedürftige Igel in die Einrichtung gebracht wurden. So waren die Mitglieder des Rotaract Clubs hautnah dabei, wie eine Erstversorgung durch unsere Tierärztin erfolgte oder unsere Mitarbeiter die Boxen für die Aufnahme der Igel vorbereiteten. Unsere Besucher zeigten sich beeindruckt vom Igelzentrum und boten an, zukünftig bei notwendigen Renovierungs- oder Reinigungsarbeiten in der Sommerzeit mit tatkräftiger Hilfe zur Seite stehen zu wollen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei solch engagierten Besuchern und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit!